In der Lipperheide Kostümbibliothek - heute im Besitz der Kunstbibliothek Berlin - liegt ein kleines Büchlein, das 5 Tafeln des Zeichners Mich. Stachowicz enthält. Das Titelkupfer trägt den Titel der Serie Ubiory Wojska Polskiego z czasów ksiestwa warszawskiego und weist den Herstellungsort Krakau aus. Leider findet sich kein Hinweis auf das Erstellungsjahr dieser Kleinserie.

 

Da für die Armee des Großherzogtums Warschau kaum zeitgenössische Darstellungen existieren, muss dieser Serie von Stachowicz einen hohen uniformkundlichen Wert beigemessen werden. Die fünf Tafeln zeigen in Gruppendarstellung unterschiedliche Typen der Polnischen Armee der Zeit von 1810 bis 1813.