Aus der Feder des sehr detailgenauen Zeichners Alexander Sauerweid stammt eine Serie über russische Truppen 1807. Diese Serie ist insofern sehr interessant, als es für diese Frühphase der Napoleonischen Kriege kaum zeitgenössische Darstellungen der russischen Armee bekannt sind. Auch wenn die hier veröffentlichte Serie in schwarz-weiß gehalten ist, dürften über den Detailreichtum der Tafeln zahlreiche Informationen zu extrahieren sein.

 

Mein Dank gilt wiederum der Kunstbibliothek in Berlin für die Erlaubnis zur Veröffentlichung.